Link verschicken   Drucken
 

Freizeit und Sport

Für alle, die ihre Freizeit gerne unter freiem Himmel verbringen, bietet Breit seinen Besuchern viele Möglichkeiten. Sei es nur ein kurzer Spaziergang, ausgedehnte Wanderungen, ob zum Aussichtspunkt Kugelbaum oder zur Dhrontalsperre, oder doch eine Mountainbiketour durch den Hunsrück oder in die nahen Moselberge:  Breit bietet hier günstige Einstiegspunkte. 

 

Traumschleife Wasser-Dichter-Spuren:  Einstieg in der Dorfmitte, Kreuzung Hauptstraße/ Zum Johannisbaum

 

Mountainbike:

Einstieg in die MTB-Route 2 Thalfang: Ortsausgang Richtung Talling, links in den befestigten Feldweg und den gelben Schildern folgen. Die Thalfanger Mountainbike-Routen lassen sich beliebig kombinieren. 

 

Empfehlenswerte Strecken in der Verbandsgemeinde Schweich findet man unter anderem beim MTB-Club-Mehring. Ein Einstieg in die Route 4, am Panoramabad Leiwen/ Zummet, erreicht man von Breit aus in 20 Minuten, entlang der Dhrontalsperre. Ideal zum einrollen. Auch diese Strecken kann man nach Lust und Laune und vor allem Kondition verbinden. 

 

Für die Downhillfans bietet der Trailpark Mehring/ Mosel das ideal Revier, um den Adrenalinspiegel etwas hochzuschrauben. Der Trailpark ist von Breit in etwa 30 Miunten mit dem MTB zu erreichen. 

 

 

Weitere Hinweise und Links folgen...